Rheingau

Die Geschichte des Weinbaus am Rhein reicht bis in die Römerzeit zurück. Der "Weinkaiser" Probus (* 232, † 282) regte im heutigen Baden-Württemberg und in der Pfalz den Weinbau an. Jedoch schien dieser sich auf das linke Rheinufer zu beschränken. Im Rheingau gibt es keine konkreten Hinweise hierauf. Möglicherweise lag das an dem nahe gelegenen Limes, der nur wenige Kilometer nördlich durch den Taunus verlief. Während der Völkerwanderung gerät der Wein dann weitgehend in Vergessenheit. Erst Karl der Große brachte neue Impulse. Der Legende nach blickte er von seiner Pfalz in Ingelheim über den Rhein und bemerkte, dass der Schnee am Johannisberg (→ Schloss Johannisberg) früher schmolz als anderswo. Er ordnete deswegen an, hier Reben anzubauen. Durch ihn wurden die Weinanbauflächen erheblich ausgedehnt. Der erste Weinbau auf dem Johannisberg ist aus dem Jahr 817 überliefert, in Walluf sogar bereits aus dem Jahr 779! Der Rheingau erstreckt sich hauptsächlich westlich des Rheinknies bei Wiesbaden auf einem schmalen Streifen zwischen dem hier nach Westen fließenden Rhein und den nördlich davon gelegenen Höhen des Taunus. Westlichster Weinort ist Lorchhausen, östlichster Flörsheim am Main. Insgesamt hat das Weinbaugebiet eine Fläche von ca. 3.100 Hektar, auf der vorwiegend die Rebsorte Riesling angebaut wird. Das Klima im Rheingau ist sehr mild, da er auf der Haupt-Wetterseite im Westen und Norden von den Höhen des Taunus geschützt ist. Dadurch, dass der Rhein hier nach Westen verläuft, gibt es im Rheingau vorwiegend Südhänge, die einer starken Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind. Dies wird zusätzlich durch die Reflektorwirkung der großen Wasserfläche des Rheins verstärkt. Die bei weitem häufigste Rebsorte im Rheingau ist der Riesling (Weißwein). Er nimmt ca. 80 % der Anbaufläche und fast alle Spitzenlagen ein und hat eine sehr hohe Qualität. Eine Sonderstellung im Rheingau hat dabei der Weinort Assmannshausen. Hier wird auf 75 ha Spätburgunder (Rotwein) angebaut, womit dort gleichzeitig die größte zusammenhängende Anbaufläche für Spätburgunder in Deutschland besteht!

7 Artikel

Artikel pro Seite

In absteigender Reihenfolge
    • Art: Roséwein, trocken
    • Alkoholgehalt: 12,5 %
    • Aromen: Erdbeere, Himbeere, Schokolade, Pfirsich, mineralische Noten
    • Rebsorten: Spätburgunder
    • Artikelnummer: 3793
    • Mehr erfahren...
      • 0,75 l 6,98 €*
      • 9,31 € / Liter
    • SELECT qty FROM catalog_product_entity_tier_price WHERE entity_id = "1194" AND website_id = "0"
    • Array
      (
          [0] => Array
              (
                  [qty] => 6.0000
              )
      
      )
      
      • ab 6 Stk. 0.75 l 6,75 €*
      • 9,00 € / Liter
    • Versandkosten
    • Art: Rotwein, trocken
    • Alkoholgehalt: 12,5 %
    • Aromen: Erdbeeren, Himbeere, Kirsche, Waldfrüchte
    • Rebsorten: Spätburgunder, Dornfelder, Portugieser
    • Artikelnummer: 3756
    • Mehr erfahren...
      • 0,75 l 9,75 €*
      • 13,00 € / Liter
    • SELECT qty FROM catalog_product_entity_tier_price WHERE entity_id = "1157" AND website_id = "0"
    • Array
      (
          [0] => Array
              (
                  [qty] => 6.0000
              )
      
      )
      
      • ab 6 Stk. 0.75 l 9,50 €*
      • 12,67 € / Liter
    • Versandkosten
    • Art: Weißwein, trocken
    • Alkoholgehalt: 12 %
    • Aromen: Pfirsich, weiße Blüten, Zitrusfrüchte
    • Rebsorten: Riesling
    • Artikelnummer: 3063
    • Mehr erfahren...
    • Art: Weißwein, trocken
    • Alkoholgehalt: 12 %
    • Aromen: Pfirsich, weiße Blüten, Zitrusfrüchte, mineralische Note
    • Rebsorten: Riesling
    • Artikelnummer: 3064
    • Mehr erfahren...
    • Art: Weißwein, trocken
    • Alkoholgehalt: 11,5 %
    • Aromen: Mineralische Note, grüner Apfel, Aprikose
    • Rebsorten: Riesling
    • Artikelnummer: 3066
    • Mehr erfahren...
    • Art: Weißwein, trocken
    • Alkoholgehalt: 13 %
    • Aromen: Pfirsich, weiße Blüten, Zitrusfrüchte, mineralische Note
    • Rebsorten: Riesling
    • Artikelnummer: 3662
    • Mehr erfahren...
    • Art: Weißwein, trocken
    • Alkoholgehalt: 13 %
    • Aromen: Grüner Apfel, Zitrusfrüchte, mineralische Noten, exotische Früchte
    • Rebsorten: Riesling
    • Artikelnummer: 3663
    • Mehr erfahren...

* Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. exkl. Versand.

7 Artikel

Artikel pro Seite

In absteigender Reihenfolge

Unser Service

Du möchtest bei Abnahme eines vollen Kartons weniger pro Flasche bezahlen als für eine einzelne?
Für fast jeden Wein bis 10,- Euro haben wir zwei Preise - einen für Einzelflaschen, einen für ganze Kartons.

Du möchtest Zuhause feiern, den Wein aber auf Kommission kaufen?
Na klar! Bringe einfach die nicht getrunkenen Flaschen zurück - so bezahlst Du keine Flasche zuviel.

Du möchtest bei uns mit Karte bezahlen?
Wir akzeptieren EC-Karte und alle Kreditkarten.

Du möchtest flexibel an sechs Tagen der Woche (w)einkaufen können?
Wir sind wochentags von 10 bis 20 und samstags von 10 bis 16 Uhr für Sie da.

Du möchtest freundlich, kompetent und individuell beraten werden? Du suchst den passenden Wein zu Ihrem Essen?
Für uns eine Selbstverständlichkeit!

Allergenhinweis:
Falls derzeit keine Angaben zu den enthaltenen Allergenen vorhanden sind, können folgende Allergene enthalten sein: Ei, Milch und/oder Sulfite